HERZLICH WILLKOMMEN DU LIEBE!

Deine Geburt ist der Höhepunkt deiner Schwangerschaft und ein so einzigartiges und WUNDERschönes Ereignis!

Ist es da nicht wichtig sich darauf kraftvoll und selbstbestimmt vorzubereiten?

YES!

Denn es ist nicht egal wie wir geboren werden“

Michel Odent

Dann bist du hier genau richtig!

Ein besonderes Anliegen ist es mir Schwangere und Mamas zu begleiten die schon eine schwierige oder auch traumatische Geburtserfahrung hinter sich haben.

Ich begleite dich auf deinem Weg und bin durch mein emphatisches und mitfühlendes Wesen ganz für dich und dein Baby da!

In Verbindung mit der Releasing-Methode kann ich dich noch tiefer auf mentaler Ebene begleiten, wenn du dies wünscht.

Es ist eine so leichte und zu gleich kraftschöpfende Herangehensweise die dich von deinen Ängsten und Sorgen befreien kann.

Direkt zu den Angeboten

Doula, was macht sie?

Eine Doula/Geburtsbegleiterin, auch „Dienerin der Frau“ (aus dem Griechischen) genannt, ist eine geburtserfahrene Frau, die die werdende Mama und ihren Partner vor, während und nach der Geburt begleitet. Voll und ganz kann sie sich deinen emotionalen Bedürfnissen und Wünschen widmen, da sie keinerlei medizinische Aufgaben übernimmt. Als Geburtsbegleiterin und in der Zeit davor und danach, hat sie im Gegensatz zur Hebamme nicht auch noch zusätzlich zur emotionalen Begleitung der Gebärenden, medizinische Untersuchungen durchzuführen, muss nicht auf technische Geräte achten, oder weitere Frauen unter der Geburt betreuen. Dennoch bleibt die Hebamme die Fachfrau für dich rund um die Geburt. Die Aufmerksamkeit der Doula liegt ganz bei der werdenden Mama, die sie schon in der Schwangerschaft kennengelernt hat. Gut gefällt mir die Beschreibung: „Eine Doula ist eine ortskundige Fremdenführerin an einem Ort, an dem du noch nie warst und wo eine fremde Sprache gesprochen wird“ (Zitat: Kleine Wunder Doulas). Sie vermittelt Geburtswissen und baut Vertrauen auf zu dir und deinem Weg.

Anders beschrieben ist der „Beruf“ der Doula eine jahrtausende alte Tradition, die über die Zeit vergessen wurde. Nun darf sie an Interesse wieder gewinnen, denn es gab und gibt schon immer Frauen, die Gebärende während der Geburtsreise begleiteten. „Mothering the mother“ ist so eine kurze Beschreibung.

Auch nach der Geburt ist die Arbeit der Doula nicht vorbei. Sie führt ein Nachgespräch über die Geburt, arbeitet das Erlebnis auf und verwöhnt die Mama ein wenig, z. B. mit Massagen oder Hilfe beim Stillen.

Meine Arbeit als Doula:

In der Schwangerschaft

Ich helfe dir zuversichtlich und im Vertrauen, sodass du das Wunder der Geburt selbstbestimmt und positiv erleben kannst. Mit einigen Tools helfe ich dir, wie du deinem Körper/deinem Bauchgefühl wieder vertrauen kannst und dich mit deinem Baby verbindest. Ich zeige dir, als werdende Mama und euch als wachsende Familie, was es für Möglichkeiten gibt, sich auf die Geburt vorzubereiten. Mit Tipps, wie z. B. zur natürlichen Schmerzlinderung, Entspannungsmethoden, Affirmationen, Rebozo-Massagetechnik, mentalen Einstimmung auf die Geburt und einem Paket an Verwöhnung und Umsorgung, bin ich für euch da.

Dein/e Partner/in, der/die bei der Geburt an deiner Seite ist, bekommt Anleitungen und hilfreiche Tips von mir. So kann er/sie dich bestmöglich unter den Wellen (Wehen) bei deiner Geburt unterstützen.

Die Zeit nach der Geburt

Nach der Geburt eures Babys bin ich als Doula eine Ansprechpartnerin und Begleiterin für dich. In dieser so wundervollen Zeit des Ankommens und Kennenlernens sollt ihr euch auf eure neue Aufgabe als Eltern rundum versorgt fühlen. Darum ist es so wichtig, dass ihr euch nicht alleingelassen fühlt. Als Doula besuche ich dich in der so sensiblen und wunderschönen Zeit nach der Geburt. Ich unterstütze dich beim Handling mit dem Baby, helfe beim Stillen, trockne Tränen beim Baby Blues, oder unterstütze dich bei der Betreuung des/der Geschwisterkindes/er. Zeit zum Ausruhen darfst du dir nehmen, damit du dich in der neuen Rolle als Mama regenieren und erholen kannst. Auch kann ich nach deinem Wunsch kleine stillfreundliche Mahlzeiten zubereiten, oder dich durch eine wohltuende Massage verwöhnen uvm.

Geboren wird nicht nur das Kind durch die Mutter, sondern auch die Mutter durch das Kind“

Gertrud von Le Fort

Die Arbeit mit werdenden Eltern ist mir ein ganz besonderes Anliegen, da in dieser so wertvollen Zeit viel Neues und Zauberhaftes für euch als „neue“ Familie passiert.

Du/ihr darfst/dürft mit meiner Begleitung an euren Herausforderungen als Familie wachsen.

Mit Liebe und Achtsamkeit auf eure Bedürfnisse abgestimmt, begleite ich euch als Familie und auch dich als Alleinerziehende.

Mit all meiner Erfahrung als zweifache Mutter, frühere Hebamme und Tagesmutter, Releasingcoach und meinem ganzen Doulawissen bin ich in der aufregenden und spannende Zeit der Schwangerschaft und in der Zeit nach der Geburt an deiner/eurer Seite.

Meine Begleitung darf nach deinen Bedürfnissen und Wünschen angepasst werden.

Auch mental und auf deiner/eurer seelischen Geburtsreise kann ich dich durch meine empathische Art und Intuition schützend begleiten. So darfst du dein Baby in deine wärmenden und sicheren Hände gebären. Ihr könnt euch somit als Familie kraftvoll und energiegeladen ins Elternwerden und -sein begeben.

Hinweis: Als Doula ersetze ich keinesfalls die wertvolle Arbeit einer Hebamme! Ich möchte ihre Arbeit bestenfalls ergänzen und mit ihr und dem Geburtsteam zusammen arbeiten. Deine Hebamme ist und bleibt die Fachfrau auf ihrem Gebiet! Als Doula begleite ich keine Alleingeburten.

Releasingbegleitung

Hast du das Gefühl, da sind Sorgen, Ängste, Blockaden und unbewusste Verhaltensweisen?

Möchtest du tiefer schauen und loslassen?

Dann unterstütze ich dich mit der Loslass-Methode nach I. und R. Lindwall, um wieder in deine innere Kraft und Stärke zu finden. Mehr dazu unter dem Menüpunkt Releasing/Loslassen.

Ich höre dir zu, bin für dich da und freue mich sehr, wenn ich dich auf deiner Reise zur Geburt, nach der Geburt und auf deinem ganz individuellen Weg unterstützen darf.

Von Herz zu Herz

Deine Wegbegleiterin, Doula und Releasingcoachin Yvonne

in Marsberg und rund um Brilon, Olsberg, Paderborn und Waldeck-Frankenberg

Wenn wir die Welt verbessern wollen, müssen wir als erstes die Art und Weise des zur Welt Kommens verbessern.

Michel Odent, franz. Arzt und Geburtshelfer – Verfechter einer natürlichen Geburt