Kundinnenstimmen

Was macht denn eine Doula? Ein Begriff, mit dem ich selbst in meiner 2. Schwangerschaft zunächst nicht allzu viel anfangen konnte bis Yvonne sich nachmittags Zeit nahm, um mich über ihre Arbeit aufzuklären. Schnell stand für mich fest: Positive Gedanken und Denkanstöße kann man vor allem in der Schwangerschaft, in der die Gefühle sowieso gern Achterbahn fahren, gut gebrauchen und nahm das Angebot an.
Nach mehreren Terminen mit Yvonne bin ich sehr dankbar, dass ich diese Erfahrung machen durfte und freue mich gleichzeitig, dass ich auch ihr als erste Schwangere in der Ausbildung die Möglichkeit zum „Ausprobieren“ geben konnte. Durch ihre ruhige, einfühlsame Art und die vielen positiven Bestärkungen gehe ich nun mit einem ganz anderen Gefühl in die 2. Geburt, denn Yvonne hat mir gezeigt, dass man mehr schaffen kann als man denkt, wenn man sich auf das Positive konzentriert und das macht mich und hoffentlich viele weitere werdende Mamis stark!

L.F. / 2. Schwangerschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.